Startseite
  Archiv
  Jonne Aaron
  Larry Love
  Negative
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/lostangels

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Wir sind eine Krankheit, für die es kein Heilmittel gibt. Ihr könnt euch nicht vor uns verstecken!" 

Jaja, wie recht Jonne mal wieder hat... 

Biographie: 

1997

  • der Traum "Rockstar" begann `97 als Jonne Axl Rose ( Guns’n’Roses) im TV sah
  • mit dem gleichaltrigen Janne Heimonen ( Jay Slammer), der seine Basketballkarriere für das Drumen in einer Band aufgab, fand Jonne einen Mitverbündeten
  • sie nannten sich "Anita" (um eine Mutter eines Freunds zu ärgern) und coverten Nirvana- Songs, unter den Mitgliedern befand sich damals schon Bassist Antti Aatamila ( Antti Anatomy/ Anatomia)
  • nun entstanden auch die ersten späteren Negative- Songs, wie zum Beispiel "Touchless" und "Still Alive"
  • 1998

    • ihre Musik änderte sich in GlamRockMusik
    • ihren ersten Gig hatten sie in der Walpurgisnacht 1998
    • 1999

      • trotz ihrer Anstrengungen wurden ihre drei Demos für nicht gut genug empfunden und der erhoffte Plattenvertrag trifftete weiter in die Ferne

      2001-2002

      • der damalige Gitarrist verließ die Band, doch für seinen Platz wurde erstaunlich schnell Ersatz gefunden, mit dem talentierten Gitarristen Lauri Markkula ( Larry Love)
      • ein weiterer Gitarrist folgte, Sir Christus (Jukka Kristian Mikkonen), der von Jonne aus der Band Bloodpit gelockt wurde
      • in dieser Besetzung spielten sie Demos ein bis sie Ende `02 von dem Plattenlabel Gbfam- Records entdeckt wurden und einen Vertrag erhielten
      • 2003

        • 21.01. erste Singelauskopplung ( The Moment Of Our Love), die auf Platz 1 der finnischen Charts schoss und sich 27 Wochen in den Top 20 hielt
        • nach acht Monaten erreichte diese Gold in Finnland
        • 28.05. das Album "War Of Love" errschien und erreichte genau wie die Single Gold in Finnland
        • Negative konnten sich vor Interviews, TV- Auftritten, etc. kaum retten
        • Sie spielten teilweise zwei Konzerte an einem Tag
        • "War Of Love" wurde nun auch in ganz Skandinavien, Russland und Japan veröffentlicht --> erste Tour außerhalb Skandinaviens in Japan
        • Megatour in Finnland
        • Mitte des Jahres bekamen sie ein neues Mitglied: Janne Kokkonen ( Snack/ Nakki), der die Band nun an den Keyboards unterstützen sollte
        • 2004

          • die Aufnahmen für das zweite Album, " Sweet& Deceitful", starteten im Frühjahr mit dem bekannten Produzenten TT Oksala ( HIM, The 69Eyes, Lodri, etc&hellip
          • die ersten beiden Singles schossen gleich auf Platz 1 der finnischen Charts und wurden beide vergoldet
          • das Album folgte auf Platz 1 und erhielt nach nur wenigen Wochen Platin
          • 2005

            • Negative tourten durch ganz Skandinavien, Russland und Japan
            • Erste kleine Deutschlandtour, darunter waren auch einige Festivals ( z.B. Mera Luna und Bochum Total)
            • Das Album, sowie die Singles verkauften sich sehr gut in Deutschland
            • Ende des Jahres ging es wieder in die Studios um das dritte Meisterwerk zu produzieren, das nun die etwas düstere Seite ( so Jonne) von Negative zeigen sollte und im Herbst 2006 erscheinen soll
            • Das Jahr beendeten Negative mit ihren finnischen Kollegen HIM, The 69Eyes, Bloodpit, etc. im Tavastia Klubi beim alljährlichen Silvester-Festival, Helldone
            • 2006

              • Fertigstellung des dritten Studioalbums

am Anfang des Jahres tourten Negative zusammen mit HIM und The Rasmus durch Deutschland und gaben auch jeweils ein Konzert in Österreich und der Schweiz --> Ergebnis: nur positive Kritiken, die auf Größeres hoffen lassen!!

Und nun die Band einzeln vorgestellt:

 Jonne Aaron Liimatainen; Gesang

Larry Love; Gitarre

Snack/Nakki; Keyboards

Jay Slammer; Schlagzeug

 

Antti Anatomy; Bass

Sir Christus; Gitarre

 

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung